What is AMP?

AMP bedeutet “Accelerated Mobile Pages” – oder auf Deutsch:  “Beschleunigte mobile Webseiten”.

Im Prinzip ist es ganz einfach: Inhalte müssen schnell auf die Smartphones gebracht werden, die User haben keine Lust lange zu warten und zu schauen, wie die Seite sich aufbaut.

Wer beim Aufruf einer Webseite mehr als 3 Sekunden auf den neuen Inhalt warten muss, verlässt die Seite gemäss Google zu 40%! Kein professioneller Webseiten-Betreiber kann es sich erlauben, 40% seines mobilen Traffics zu verlieren, nur weil die Seite zu langsam lädt.

Glaubt man den Verantwortlichen von Google, so heisst die Lösung AMP. Mehr Infos zu diesem spannenden Thema ist u.a. auf folgenden Seiten zu finden: